Ich freue mich über jeden, der bei mir reinschaut

Sonntag, 10. Juni 2012

Eine neue Leidenschaft ...

... habe ich gestern beim Stricktreffen entdeckt: 
Bild von Sonja (Danke!)

Christiane hat uns in die Geheimnisse des Solarfärbens eingeweiht. Das macht so viel Spaß und ich werde bald weitertesten, welche Farbkreationen die Natur so zu bieten hat. Jetzt heißt es erst mal geduldig sein und abwarten, was in 14 Tagen aus dem Glas kommt. Wie der Name schon sagt, braucht es dazu aber auch noch ein bisschen Sonne!

Bild von sleepingalexis (auch danke!)
Das Solarfärben war ein echtes Highlight - aber nicht das Einzige: Tolle Mädels, tolle Wolle und Stricksachen, super Stimmung, lecker Essen, perfekte Location ... Kurz gesagt: Es war der perfekte Nachmittag!!! Danke an alle.

Bild von Christiane (Huhu!)

Kommentare:

  1. Die Solarfärberei habe ich auch schon sehr oft bei Christiane bewundert (dein Link führt übrigens zu ihrer E-Mail-Adresse ;-)) Ich bin schon gespannt was bei dir heraus kommt.
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis - habs gleich geändert. Ich bin auch sehr gespannt und hoffentlich geduldig genug :-)

      Löschen
  2. Solarfärben kenne ich nicht, umso mehr bin ich auf das Ergebnis gespannt.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch schon ganz gespannt auf's Ergebnis. Vielleicht leg' ich mir bis zum nächsten Stricktreff auch ein leeres Gurkenglas zu :-)))
    Lieben Gruß, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Susie,

    hier kommt grad die Sonne durch, ich hab noch schnell ein Glas Gurken umgefüllt, Wolle hab ich ja noch im Garten;-) Und Rhabarber auch, Margit hat heut damit ein Glas angesetzt, ich glaub, ich versuch das auch.
    Jaaaa, unser Stricktreffen, das war schon wirklich der Hammer - und schreit geradezu förmlich nach Wiederholung, vllt im Frühherbst?

    Einen schönen Sonntag
    und ♥liche Grüße,
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Dann muß ich doch auch mal kommentieren:-))
    Es war echt ein toller Nachmittag und ich bin auch gespannt was aus den Gläser rauskommt. Wobei ich ja schon letztes Jahr gesehen habe das es klappt, ist es immer wieder spannend.
    Werde jetzt etwas auf Deinem Blog rumstöbern:-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, danke für deinen Besuch und deinen Kommentar. Da waren drei ungefähr gleiche Nachrichten von dir, daher habe ich nur eine freigeschalten - ich hoffe, das ist ok.

      LG Susie

      Löschen
  6. hallo susie, ja es war ein megaschöner tag, ich hab ihn total genossen und auch abgeschalten von zu hause .-)
    es war schön, dich und eine schwester persönlich kennenzulernen, so hab ich jetzt ein gesicht zu einem blog/nickname .. freu mich auf ein baldiges wieder zusammentreffen mit euch
    lg, margit
    p.s.: auf die Pfingstrosenblätterfärbung bin ich jetzt schon gespannt .. am liebsten würd ich sofort beim nachbar abpflücken .. nur ich hab keine gläser/wolle und alaun mehr .-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margit, ja das wars und es war auch schön, dich kennenzulernen. Ich hab heute morgen schon fleißig gescannt, aber irgendwie ist mein Rechner überfordert. Also vom Büro aus noch mal ... Ich hab dich nicht vergessen.
      Wolle, allerlei Getrocknetes und Alaun habe ich vermutlich gegen Ende der Woche - mal sehen, ob was übrigbleibt, wenn meine Schwester nun mit Verspätung zuschlägt ;-)))
      Liebe Grüße und enen guten Start in die neue Woche
      Susie

      Löschen

Herzlichen Dank, dass du ein paar nette Worte bei mir hinterlässt.