Ich freue mich über jeden, der bei mir reinschaut

Freitag, 29. Juni 2012

Welches Schweinderl hätten's denn gern?

So liebes Schwesterherz, jetzt darfst du dir einen aussuchen - oder besser morgen oder am Sonntag, wenn ich nach dem Trocknen festere Stränge und bessere Bilder machen kann ...

Gerne gebe ich dir natürlich den, bei dem sich die Wolle mehr verheddert hat die Farben kräftiger sind, aber das darfst du entscheiden. Orange ist ja eigentlich nicht deine Farbe, aber das Blau ist ein Traum ...

Die restlichen Malvenblüten fallen vielleicht nach dem Trocknen ab. Oder ich nehm den Staubsauger. Muss dann nur aufpassen, dass nicht gleich *schwupps* der ganze Strang im Beutel verschwindet ;-)

Der nächste Strang wird nur mit Malvenblüten gefärbt ...





Einer ist noch im Glas - den gibt es dann nächste Woche zu sehen. Vermutlich wird er einfarbig. Ich hab ihn heute umgetopft in ein größeres Glas, weil sich so recht nichts tat. Obwohl - um das zarte rosa hätten mich sicher einige beneidet ...

Ganz herzlich begrüße ich meine neue Leserin Maxie. Schön, dass du da bist!

Ach und fast hätte ich es vergessen: Ich hab UUUUUUUUrlaub :-))))))

Kommentare:

  1. Ne ne, die Qual der Wahl lasse ich Dir. Ich nehme den, den Du nicht so gerne haben möchtest, mehr oder weniger verheddert, das ist mir wurscht!
    Und jetzt geh' ich schnell an den Socken für die Pilgersusanne weiternadeln, damit die von den Nadeln sind, wenn mein Strang hier anreist!
    Danke für's färben, sind beidetoll gelungen!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, die Stränge sehen super aus. Kleiner Tipp, um die Blüten, Gräser und sonstiges von dem Strang fern zu halten, einfach in einen Perlonstrumpf oder eine Perlonstrumpfhose geben und so mit ins Glas schichten. Urlaub, das ist immer toll, dann wünsche ich dir einen schönen und erholsamen Urlaub.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Strängelchen hast Du da fabriziert. Sehr schöne Färbungen. Blau wäre mein Favorit.
    Ich wünsche Dir einen ganz tollen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susi,
    die Farben sind toll, ich bin begeistert und tief in mir sitzt ein kleines Männlein, das mir ins Ohr flüstert, ich solle das auch ausprobieren, mal sehen was draus wird.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Urlaub, genieße deine Zeit.
    ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Ich möchte auch deine schwester sein,so tolle selbst gefärbte wolle,ich glaube ich machs doch mal,wer wagt gewinnt,
    schönes wo liebe grüsse
    hannelore

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du ein paar nette Worte bei mir hinterlässt.