Ich freue mich über jeden, der bei mir reinschaut

Mittwoch, 18. Juli 2012

Bin fleißig gewesen!

Und zwar beim Sockenstricken - wo ich doch eigentlich der Sockenstrickverweigerer in Person bin ...Da haben mich die Pfaffenwinkler Strickmädels ganz schön angesteckt ...

Pfaffenwinkel-KAL - das sind meine
Meine ersten Take5** - pretty in pink,
vieleicht für Schwesterherz? Sie ziert sich noch.
Meine zweiten Take5** - der Herbst kann kommen,
ganz sicher für meine liebe Freundin Carmen
Und der Cameo ist auch fertig. Muss nur noch getaucht und gespannt werden. Das kann noch Jahre dauern Das mach ich ganz bald :-)


Und jeeeeeetzt ...
mach ich hoffentlich endlich mal die Jacke für meine Cousine fertig. Die Ärmste muss immer ganz schön lang warten, aber am Ende wird immer alles gut!!

Ganz herzlich möchte ich noch meine neuen Leser begrüssen: Tatjana und Traudel.

Üüüüüüüüüüüüübrigens: Bei 17.000 Blogbesuchern ist die 20.000 nicht mehr fern - höchstens noch zwei oder drei Monate ... Schon früher könnte ich möglicherweise meinen 100. Leser auf dem Blog begrüßen.

Ich habe beschlossen - wenn es soweit ist - einen Strang von meiner solargefärbten Wolle zu verschenken. Ich gebe rechtzeitig Bescheid, wenn der Startschuss für die Verlosung fällt. Mal sehen, welches Ereignis früher eintritt ...

** nach einer Idee aus der Rest-End-Gruppe bei ravelry


Kommentare:

  1. Ohhhhh wie fleißig du warst. So schöne Sachen. Das zweite Paar der Take5 Socken gefällt mir ausgesprochen gut. So kann es gehen, da verweigert man sich jahrelang erfolgreich und dann wird man doch vom Sockenvirus gepackt :-)
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ..........sehr schön sehen deine Pfaffenwinkel-Socken aus.
    Leider habe ich es mal wieder nicht geschafft bei meinen das Muster richtig zu plazieren.
    Wenn sie so sind wie deine, einfach perfekt.
    Also packt mich der Ehrgeiz und ich werde nochmals eine pflanzengefärbte Wolle mit dem Pfaffenwinkel-Muster beehren.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsch ich dir viel Erfolg - und immer dran denken: der Chart vom rechten Socken ist auf Nadel 2, oder???

      Löschen
  3. Wow..wunderbare Socken sind da genadelt worden,tolles Muster bei dem ersten Paar und wunderschöne Restesocken!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Socken, vorallem die Farbe... (gelb)!!!! Ach ja, falls sich Schwesterherz bez. der Bunten sträubt, haben glaub' ich dieselbe Größe....
    Wann geht's nach Kohlgrub?!

    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu dem gelb hast du mich ja angestiftet :-).
      Ich glaube, ich krieg sie schon noch rum wegen der Socken. In natura sind sie vielleicht nicht ganz so bunt, wie sie befürchtet. Ansonsten gerne ...
      Kohlgrub muss noch ein bisschen warten. Nächste Woche steht ganz im Zeichen der Strickerei - Stricktreffen und Fahrt nach Pfaffenhofen. Und ein bisschen was arbeiten muss ich auch noch ...

      Löschen
  5. uiii... wie fleissig Du bist. Dein gelben Socken und auch der Cameo gefallen mir sehr gut. Toll!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. warst ein fleißiges Bienchen,dein Cameo gefällt mir super
    liebe grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. tolle Sachen hast Du da gestrickt, die Pfaffenwinkel Socken gefallen mir natürlich ganz besonders gut ;-)
    Das Tuch ist aber auch toll, gefällt mir sehr ♥ :-)

    liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Socken,tolle Farben.



    LG Tinchen

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du ein paar nette Worte bei mir hinterlässt.