Ich freue mich über jeden, der bei mir reinschaut

Montag, 17. September 2012

Ein paar Tage Verlängerung ...

gibt es für meine Aktion "Rucksäckchen für einen guten Zweck" für den Kinderhospizdienst Ruhr in Witten.

Bisher habe ich (außer meinen eigenen) welche von Sabine (bei ravelry Sabsi) und Ankündigungen von Freule (ravelry-Name) und meiner Schwester Christine (Junischnee). Im Lostopf ist es also noch sehr überschaubar - ich selber bin ja nicht dabei :-).

Da ich aktuell keine selbstgefärbten Stränge habe - oder zumindest keine, von denen ich mich trennen möchte - werde ich mal in mich gehen und zwei Stränge aus meinem Sortiment zur Auswahl bereitstellen. Bild folgt.

Also - bis zum  

Mittwoch, den 26. September  

kann noch jeder mitmachen, der Lust hat. Da sollte die Rucksäckchen dann bei mir eingetrudelt sein.

Aber das ist noch nicht alles. Ab sofort startet eine neue Rucksäckchen-Aktion für das Kinderhospiz Balthasar in Olpe. Die haben am 1. Dezember Tag der offenen Tür und auch hier möchte ich gerne ein paar Rucksäckchen spenden. Mein persönlicher Bezug dazu: Eine Cousine von mir ist dort Pädagogische Leiterin.

Und was ist mit dem Laden???

Hier geht alles seinen Gang und am 4. Oktober starten wir mit den Renovierungsarbeiten. Es ist einfach wunderbar, wie viele Türen sich für uns öffnen und ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen bedanken, die mich/uns in der einen oder anderen Weise unterstützen.

Mein ganz besonderer Dank geht an Susanne vom WollTraum in Aschaffenburg, die immer ein offenes Ohr für meine vielen Fragen hat und an die andere Susanne von der Wollkiste in Witten, die mich ebenfalls mit Tipps unterstützt.

Kommentare:

  1. Na dann mache ich doch schon mal bei der ersten Aktion mit und werde hoffentlich bis zur zweiten Aktion auch noch ein paar Rucksäckchen fertig stellen :-)
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Huch, sooo viele Susannes auf einen Haufen :-))) Für die erste Aktion kriegst Du ein Rucksäckchen und für die zweite natürlich auch. Ich geh' dann mal stricken ....
    Liebe Grüße, bis Samstag, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susi,

    ich würde dir gerne auch Rucksäckchen spendieren, wohin kann man diese den schicken? Nenn mir doch bitte die Anschrift an
    susanne.froeller@t-online.de

    lG
    Susi ;O)

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass du ein paar nette Worte bei mir hinterlässt.